Anmelden
Home » Über uns » Dozenten

Dozierende Fachbereich Management

Dr. rer. pol. Thomas Giudici

ThomasGiudici.png

Dozent für Unternehmerisch denken & handeln, Finanzmanagement

1963 in Basel geboren, wo er das Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Doktorat abgeschlossen hat. Danach war er in leitenden Stellungen in Industrie-, Finanz- und Beratungsunternehmen und ab 1992 als Sanierungsbeauftragter und Finanzchef des Kantons Basel-Stadt angestellt. Seit 1996 als selbstständiger Unternehmensberater mit Kunden im In- und Ausland tätig. Thomas Giudici ist Mitglied in verschiedenen Verwaltungs- und Stiftungsräten, engagiert sich in diversen Organisationen ehrenamtlich und ist regelmässig als Referent im deutschsprachigen Europa - besonders zu wirtschaftsethischen Themen - unterwegs. Thomas Giudici wohnt mit seiner Frau und seinen zwei kleinen Kindern in Basel.

Michael Hein-Bärtschi

175808-Michael-Hein.jpgDozent für Personalmanagement

Geboren 1969, aufgewachsen in Utzensdorf BE. Kaufmännische Lehre, Papierindustrie. Mehrere Jahre Informatikprojektleiter. Ausbildung in Theologie mit dem Abschluss Master of Arts. Mitarbeit in unterschiedlichen Funktionen in der Bewegung Plus (Pastor, Aufbau und Leitung Factory Burgdorf, ab 1.1.08 Präsident der Bewegung). Ausbildung General Management an der Berner Fachhochschule. Mitglied der Geschäftsleitung einer Generalunternehmung. Aufbau von www.xpand.ch. Seit 1996 verheiratet mit Bea, Vater zweier Töchter.

Georg Schubert

g_schubert.jpgDozent für Projektmanagement

Geboren 1955, von der Ausbildung her Lehrer, war von 1983 bis 1988 Koordinator für die schweizerische Evangelische Synode, seit 1988 ist er Leiter der Communität Don Camillo in Montmirail, Thielle NE. Er ist Mitglied des Synodalrates der reformierten Kirche des Kantons Neuenburg. Im Rahmen des Vereins ESE.02 (Eglises de Suisse à l’Expo02) arbeitete Georg Schubert ab 1999 als Geschäftsführer und realisierte als Projektleiter die Expo-Ausstellung «Un ange passe». Von 2003 bis Mitte 2007 war er Sekretär der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Schweiz. Seit August 2007 ist er am Aufbau eines Stadtklosters in Berlin Prenzlauer Berg beteiligt. Er ist verheiratet, Vater von vier Kindern.

Philipp Schön

ps_portrait.jpgDozent für Marketingmanagement, Kommunikation & Interaktion

Geboren 1979, verheiratet mit Manuela, wohnhaft in St.Gallen. Studium der International Business and Cultural Studies an der Universität Passau (D) mit Schwerpunkt Interkulturelle Kommunikation und Teamarbeit, Abschluss als Dipl.-Kulturwirt. Zusatzausbildung als PR-Berater mit Erfahrung in Entwicklung, Ausarbeitung und Umsetzung strategischer Kommunikationskonzepte. Seit 2009 als Consultant u.a. im Bereich strategisches und operatives Marketing tätig. Ehrenamtliche Tätigkeit im Leitungsteam einer innovativen, unkonventionellen Freikirche.

Marcel Schneeberger

MarcelDozent für Businessplan: Aufbau & Inhalt

Verheiratet, zwei Kinder, in Aarau. Nach der Grundausbildung im Treuhandbereich wechselte Marcel Schneeberger im Jahr 1999 in die Stiftung Wendepunkt, wo er nach der Buchhaltungsleitung per 2004 die Leitung der Verwaltung übernahm. Er ist eidg. dipl. Finanzexperte NDS HFMarcel Schneeberger.

 Sarah Renker-Trachsel

Sarah RenkerDozentin für Konzeptentwicklung

Geboren 1978, verheiratet, Mutter von Zwillingen, wohnt in Uetendorf. Ausbildung zur Kindergärtnerin, arbeitete 3 Jahre bei Metro World Child in New York mit. Aufbau eines identischen Metro-Kinderprogramm in einem von Migration geprägten Quartier, dem Lerchenfeld. 2010 Aufbau der Anlauf- und Beratungsstelle Lerchenfeld und gleichzeitiger Abschluss als Dipl. Sozialmanagerin FSSM.  Seit Anfang 2014 Übernahme von Coaching-und Mentoring-Aufgaben bei ähnlichen Projekten. 

Michael Zysset

Profilbild Michael Zysset Grau.jpg

 Geboren 1988, wohnt in Willisau und ist verheiratet.

Als Erstausbildung hat er eine Lehre als Konstrukteur absolviert und zuletzt als Projektleiter gearbeitet. Nach der Berufsmatura berufsbegleitendes Theologiestudium Bachelor of Arts mit Fachrichtung Sozialdiakonie am IGW. 2015 Abschluss als Dipl. Sozialmanager FSSM mit der Projektarbeit h3 Anlaufstelle in Langenthal.

Seit 2015 Studienleiter an der Fachschule.